a.o. Univ.-Prof. Dr. Eva Berger
Kunsthistorikerin

Geb. 1955 in Wien.

 

Studium der Kunstgeschichte und der Geschichte an der Universität Wien und an der Universität Hamburg. Ab 1984 im Fachbereich für Landschaftsplanung und Gartenkunst der TU Wien (Habilitation 2001) beschäftigt.

 

Wichtige Publikationen: 1. Beiträge im Buch (Hg. von ÖGHG, Konzept und Redaktion von G. Hajós) Historische Gärten in Österreich, Böhlau, Wien Köln Weimar 1993; 2. Historische Gärten Österreichs. Garten- und Parkanlagen von der Renaissance bis um 1930. Böhlau, Wien Köln Weimar 2002-2004, in drei Bänden (erste wissenschaftliche, flächendeckende und komplette Bestandsaufnahme in Österreich, mehr als 1.700 Anlagen); 3. "Gärten zu schaffen, die Schönheit und Nutzen vereinen?". Albert Esch (1883-1954), in: Die Gartenkunst, 17. Jg., Heft 1/2005, S. 22 ff.; 4. gem. mit A. Freytag Hrsg, Festschrift Géza Hajós zum 65. Geburtstag, in: Die Gartenkunst, 19. Jg., Heft 2/2007; 5. Zur Entstehung des modernen Wohngartens in Österreich, in: Die Gartenkunst, 20. Jg., Heft 1/2008, S. 47 ff.; 6. Lustgarten mit "Khreutern". Gartenkunst der Frühen Neuzeit im Waldviertel am Beispiel der Gärten und Höfe des Schlosses Rosenburg, in: Volkskultur Niederösterreich GmbH (Hrsg.). Das Waldviertel. Auf festem Grund, 2009, S. 218 ff.; 7. Linzer Vielfalt an historischen Gärten, in: Im Garten. Lebensräume zwischen Sehnucht und Experiment, Ausstellungskatalog, Linz 2011; 8. "Von nun an zu allen Zeiten des Jahrs und zu allen Stunden des Tags." Der Wiener Prater als Vergnügungsort im 17. und 18. Jahrhundert, in: Wiener Geschichtsblätter Heft 4/2011; 9. Historische Gärten und Parks in Österreich (hrsg. gemeinsam mit Christian Hlavac und Astrid Göttche), Böhlau Verlag, Wien 2012; 10. Menschen und Gärten im Barock. Das Leben und Treiben in Lustgärten vornehmlich in der kaiserlichen Haupt- und Residenzstadt Wien. Wernersche Verlagsgesellschaft. Worms 2013; 12. Historische Gärten und Naturparks. Niederösterreichische Kulturwege Heft 38, St. Pölten 2014; 13. 'Viel herrlich und schöne Gärten.' 600 Jahre Wiener Gartenkunst. Böhlau Verlag, Wien 2016